Neuigkeiten

2. Doko-Workshop in Rheudt/NOCH 9 PLÄTZE FREI

a

29. Leine-Pokalturnier des DC Hannover

Das 29. Leine-Pokalturnier des DC Hannover konnte Matthias Feder (H  WDF) mit 84 Punkten siegreich gestalten und damit seinen ersten Sieg landen. Die nächsten Plätze belegten Frank Nehler (HH FuBu) mit 78 Punkten und Brigitte Knigge-Ader (H  MAZO) mit 75 Punkten.

14. Herzogstadt-Pokalturnier der Celler Füchse

Jan-Michael Harndt von den Fuchsexperten Berlin gewann mit 152 Punkten und einem klaren Vorsprung das 14. Herzogstadt-Pokalturnier der Celler Füchse. Es folgten Norbert Aßhauer (KS Obw) mit 114 Punkten vor Martin von Campe (H  MAZO) mit 77 Punkten.

2. Doko-Workshop in Rheurdt

Nähere Informationen unter Termine/Einladungen

Ranglistenturnier zur MGV des DDV

Das DDV-Turnier nach der Mitgliederversammlung konnte Wolfgang Staab (D  DRAD) mit 119 Punkten für sich entscheiden. Ihm folgten Anette Crulci (BN FuRh) mit 108 Punkten und Dirk Hörnemann (WESDDRN) mit 96 Punkten.

Ranglistenturnier der Zweiten Herz Neun Duisburg

Das Ranglistenturnier gestaltete Helmut Flieger (W  KD) mit 112 Punkten siegreich. Auf den nächsten Platzen folgten Petra Besier (MZ DR) mit 106 Punkten gefolgt von Michael Egggers (AC DCC) mit 99 Punkten.

Ranglistenturnier der Füchse Mülheim

Jutta Drees (BN FuRh) gewinnt ihr erstes Ranglistenturnier mit 145 Punkten vor Karl-Heinz Rasche (MK FUX) mit 95 Punkten und Christoph Hassel (MH FUKS) mit 71 Punkten.

Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2016 (Einzelwertung)

Die Einzelwertung war bis einschl. der letzten Runde sehr spannend. Letztendlich gewann Dominik Stopka (MS DCM) mit 272 Punkten vor Michael de Kok (BOTDKC) mit 265 Punkten und Guido Weßels (MS DCM) mit 243 Punkten.

Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2016

Im Finale setze sich die Mannschaft HH FuBu / M  WB in der Besetzung Dominik Bressler, Katharina Buchhalla, Oliver Genull, Fabian Godglück und Mario Löffelholz vor MS DCM I und B  FUEX III durch. Herzlichen Glückwunsch.

32. Roland-Pokalturnier des Ersten Bremer DC

Den Sieg beim 32. Roland-Pokal-Turnier sicherte sich mit 137 Punkten Susanne Ingenhorst (LG LüLü) vor Andreas Birtigh (WESDDRN) mit 115 Punkten und Peter Lührs (LG LüLü) mit 87 Punkten.