Neuigkeiten

Workshop war ein voller Erfolg

Unter diesem Link findet Ihr einen Artikel von Albert sowie einige Impressionen vom Workshop 2017.

Schiedsrichter-Seminar

Am 22.07.2017 findet in München ein Seminar mit anschließender Prüfung statt.

Das nächste Schiedsrichterseminar findet am 22.07.2017 in MÜNCHEN statt.

Die Einladung findet ihr ab sofort unter TERMINE

Ranglistenturnier des Lübecker DC

Das Lübecker Ranglistenturnier entschied Sabine Hilse (o.V.) mit 84 Punkten für sich. Auf den Plätzen folgten Joachim Kurberg (HL DC) mit 75 Punkten und Jörg Dröge (NOMBAZ) mit 74 Punkten.

10. Warnow-Pokalturnier von Einheitsdoko Rostock

Mit 110 Punkten gewann Markus Scholten (GÖ TTER) das Rostocker Turnier vor Dirk van der Wehr (B  FUEX) mit 83 Punkten und Gerald Pfleger (HH FuBu) mit 80 Punkten.

Hauptstadt-Pokalturnier der Fuchsexperten Berlin

Den Hauptstadtpokal von Berlin errang mit 100 Punkten Eva Kenntner (M  DDul) mit knappem Vorsprung vor Reinhard Gemünd (H  MAZO) mit 98 Punkten und Eva Stoebe (C  ELLE) mit 88 Punkten.

10. Weinkellerstrassen-Pokalturnier der Schiebener Die Alten

Mit deutlichem Vorsprung gewann mit 119 Punkten Frank Lauterbach (HB EBDC) vor Angelika Praus (B  FUEX) mit 89 Punkten und Ralf Schierbaum (NOMBAZ) mit 82 Punkten.

 

 

13. Landhaus-Greene-Turnier von Blaue an Zwei Bad Gandersheim

Den Sieg beim Turnier von NOMBAZ konnte Tanja Groß (H  MAZO) mit 91 Punkten für sich verbuchen, gefolgt von Oliver Genull (C  ELLE) mit 79 Punkten und Klaus-Thomas Mahnert (DA JA80) mit 76 Punkten.

4. Harald-Krautheim-Gedenkturnier des DC Oberweser

Mit 130 Punkten gewann Timo Dröge (NOMBAZ) vor Philipp Schewe (GÖ TTER) mit 89 Punkten und Hans-Dieter Lind (DU ZHN) mit 83 Punkten.

Starkenburg-Pokalturnier von Janus Darmstadt

Beim Starkenburg-Pokalturnier errang Horst Kildau (F  JAN) mit 118 Punkten den Sieg und krönte damit "sein" Wochenende. Den zweiten Platz erspielte sich mit 89 Punkten Athanasios ("Nassos") Theocharis (DA DFM) vor Rolf Ferfers (F  SGCB) mit 86 Punkten.

20. Gutenberg-Pokalturnier der Mainzer Doko-Runde

Das 20. Gutenberg-Pokalturnier gewann mit 79 Punkten Arne Katona (o.V.). Es folgte ihm Horst Kildau (F  JAN) mit 75 Punkten vor Daniel Heinecke (HD SK95) mit 71 Punkten.